Protein Açai Bowl – So gelingt das gesunde Frühstück


Für mich gibt es nichts Schöneres, als mit einem gesunden und leckern Frühstück in den Tag zu starten. Oft habe ich euch auf Instagram- Stories und Snapchat in der Küche über die Schulter schauen lassen und viele Fragen erhalten. Das ist natürlich Grund genug euch das Rezept für meine liebste Frühstücksidee, die Protein Açai Bowl, auch endlich auf dem Blog und Youtube zugänglich zu machen.

Es ist wirklich kinderleicht und dauert keine 5 Minuten – versprochen !

 

Also viel Spaß beim Ausprobieren und vorallem guten Appetit!

 

 

 




Z U B E R E I T U N G

  1. Zunächst bereite ich die Protein-Base vor, indem ich 1oo ml Sojamilch und 1 EL Chiasamen vermenge und ziehen lasse. Anschließend gebe ich 1 EL Quark hinzu und vermenge alles zu einer homogenen Masse. Zeitgleich lasse ich eine Handvoll Himbeeren auftauen.
  2. Für die Açai- Masse gebe ich 1 Banane, die angetauten Himbeeren und 1 EL Açai Pulver mit einem Schluck Wasser in den Mixer und püriere die Zutaten gründlich.
  3. Nach Zugabe der Açai-Masse zur Protei- Base kannst du dich mit den Toppings austoben.

Ich hoffe das Rezept gefällt euch und ich wünsche guten Appetit <3

 

xo Maike

 

 

For more inspiration visit our Shop Follow us on Facebook Follow us on Instagram Follow us on Google+ Follow us on Bloglovin Follow us on Youtube
6 Kommentare
    • Danke Sophie!
      Wie schön zu hören, dass dir das Rezept gefällt. Sag uns umbedingt wie es dir schmeckt, wenn du es ausprobierst 🙂

  1. Hallo Maike, vielen Dank für das tolle Rezept! Wie machst du denn dein selbstgemachtes Granola? Das würde mich auch interessieren 🙂 Liebe Grüße, Johanna

    • Hallo Johanna,

      wie schön, dass dir das Rezept gefällt. Da wir recht viele Fragen zum Thema Granola bekommen, werden wir dies sicherlich auch noch auf dem Blog vorstellen:) Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich dich so lange vertröste.

      Liebste Grüße,
      Maike

  2. Hallo Ihr drei 😊 mich würde interessieren wo kauft ihr den das Açai Pulver und wie lange lasst ihr die Proteinmasse ziehen?
    Danke für eure Antwort. Ps: ich liebe euren Blog 😍💕

    • Hallo Michaela,

      ich habe das Pulver bei amazon bestellt.
      Die Masse lasse ich so ca. 15-20 Minuten ziehen. Du kannst es aber auch über die Nacht vorbereiten.

      Vielen Dank für deine lieben Worte,
      Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.