5 Dinge, die ihr sicherlich noch nicht über mich wusstet


Beim Betrachten der heutigen Bilder ist offensichtlich, dass ich die Farbe Braun sehr mag. Besonders im Sommer trage ich sehr gerne Erdtöne in Kombination, da sie den leicht gebräunten Teint unterstreichen. Darüber hinaus ist Braun der perfect Match zu süßen Korbtaschen und goldenem Schmuck. Darum soll es heute aber nicht  gehen. Kommen wir also zu den Dingen, die ihr sicherlich noch nicht über mich wusstet.

 

 5 DINGE, DIE IHR NOCH NICHT ÜBER MICH WUSSTET

1.Ich bin ein echter Angsthase, wenn es um Horrorfilme geht. Was für Viele ein lustiger Nervenkitzel ist, wird bei mir schnell zu einer großen Anstrengung. Denn ich merke wie mein Herz schneller schlägt, ich mich verkrampfe und bei sehr erschreckenden Szenen Schnappatmung bekomme. Bereits nach wenigen Minuten bin ich fix und fertig und muss daher zugeben, dass ich schon sehr lange keinen Horrorfilm mehr gesehen habe.

 

2.Ich laufe mir grundsätzlich in jeden neuen Schuhen Blasen. Dabei habe ich keine Ahnung warum meine Füße so empfindlich sind. Ein Grund könnte aber sein, dass ich einen kleinen „Schönheitsmakel“ an den Hacken habe. Ein so genanntes Überbein. Das bedeutet, dass ein Knochen an der Hacke etwas hervorsteht, sodass diese empfindliche Stelle wirklich sehr schnell zur Druckstelle oder zum Scheuerpunkt wird. Darum muss ich auch immer Notfallpflaster dabei haben 😉

 

3.Früher mochte ich keine Erdnussbutter und mittlerweile habe ich eine kleine Sucht entwickelt. Mein Motto „Everything is better with Peanutbutter“– So haben meine Schwester und ich während unser Asienreise immer ein kleines Glas dabei gehabt und so unser Frühstück aufgemotzt.

 

4.Wer hätte es gedacht, aber ich habe mir mit 16 Jahren einen Bauchnabelpiercing stechen lassen. Ich habe meine Mutter so lange überredet, bis sie mir schließlich den Gefallen getan hat und mit mir zum Piercer gegangen ist. Einen Tag später musste der Bereich unter dem Pflaster natürlich gereinigt werden und da ich kein Blut sehen kann, bin ich das erste Mal in meinem Leben ohnmächtig geworden 😀

 

5.Ich habe eine Katzenhaarallergie. Das ist nicht sehr ungewöhnlich. Aber das Lustige ist, dass meine Schwester sich direkt nach meinem Auszug aus unserer gemeinsamen Wohnung einen süßen Kater geholt hat. Ihr großer Wunsch ist mit Elmo in Erfüllung gegangen. Doch war ihr nicht bewusst, dass ich seitdem keine 10 Minuten zu Besuch kommen kann, ohne dass es in pausenlosen Nießanfällen endet. Um dieses Problem zu umgehen und weil ich Elmo als neues Familienmitglied auch sehr lieb gewonnen habe, habe ich also immer ein Anti-Allergikum dabei.

 

xo Maike

 

BROWN ADDICTION

BEAUTIES IN BEIGE

 

SHOP MY LOOK:

 

Dress: H&M Trend (similar here)

Jacket: Pull & Bear (similar here)

Bag: Chloé (here)

Sunglasses: Ray Ban (here)

Sandals: 5th Off Saks (similar here)

Earrings: & Other Stories (similar here)

 

For more inspiration visit our Shop Follow us on Facebook Follow us on Instagram Follow us on Google+ Follow us on Bloglovin Follow us on Youtube

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare
    • Hallo Katja,
      willkommen im Club 🙂

      Tatsächlich sind auch Sneaker bei mir nich immer schmerzfrei. Aber man lernt ja auch dazu und ich achte beim Kauf mittlerweile darauf, dass die Verarbeitung an der Hacke sehr weich ist;)

      Ganz liebe Grüße,
      Maike

Switch to English version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.