Midi Röcke – Ein Allrounder Für Jeden Look

*Anzeige/ Dieser Beitrag enthält Affiliate Links & werbliche Inhalte

 


Ich bin ein großer Rockliebhaber. Es bringt mir einfach total Spaß, Röcke unterschiedlich zu stylen. Mal einfach nur mit einem weißen Shirt und ganz lässig oder mit High Heels etwas schicker. Mit einem Rock kann man einfach so viele unterschiedliche Looks zusammenstellen und dabei immer stylisch aussehen. Selbst an kühlen Tagen funktionieren Röcke perfekt mit einem Pullover und warmen Boots.

Letzten Sommer wurde der Midi-Rock zum Fashion Piece 2018 gekrönt und meiner Meinung nach, gehört der Rock auch diese Saison wieder in unsere Kleiderschränke. Egal ob Animal-Print, Jeans, Satin oder Leder. Wir lieben sie alle.

Auch ich als kleine Frau trage total gern Midi-Röcke. Ich habe schon oft Fragen von unseren Leserinnen dazu bekommen, weil viele kleine Frauen denken, sie können keine Midi-Röcke tragen. Dazu kann ich nur sagen, probiert es einfach aus. Achtet darauf, dass der Rock highwaist geschnitten ist und nicht komplett bis zum Boden geht. Falls ihr euch zusammengestaucht fühlt, tragt ein paar Heels zu eurem Look. Meistens ist es am Anfang doch einfach so, dass man sich an ein neues Kleidungsstück gewöhnen muss. Ich bin mir aber sicher, ihr werdet ganz schnell merken, dass auch kleine Frauen super gut Midi-Röcke tragen können.

 

xo Sonja

 

 

SHOP MY LOOK:

 

 

 

MIDI SKIRTS:

 

 

I WAS WEARING:

Top: Ivy & Oak (here)

Skirt: Ivy & Oak (here)

Shoes: Zara (similar here)

Bag: Dior (similar here)

Jewelry: Dior (here); Thomas Sabo (here and here)

 

For more inspiration visit our Shop Follow us on Facebook Follow us on Instagram Follow us on Google+ Follow us on Bloglovin Follow us on Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.